rechtliche Rahmenbedingungen

In unserem Haus gibt es rechtliche Rahmenbedingungen:

Vor der Aufnahme Ihres Kindes in unserem Haus schließen wir mit Ihnen einen Betreuungs- und Verpflegungsvertrag ab.
Aufnahmekriterien in unserem Haus:
Diese Kriterien werden im Rat der Tageseinrichtung vereinbart und sind im Kindergarten einzusehen bzw. erhältlich.
Gesundheitsvorsorge/Erkrankungen:

Die Aufnahme Ihres Kindes setzt ein ärztliches Attest voraus.
Erkrankungen Ihres Kindes sind uns unverzüglich zu melden.
Der Besuch unseres Hauses ist in dieser Zeit nicht möglich.
Bei ansteckenden Krankheiten kann Ihr Kind unser Haus erst wieder besuchen, wenn eine ärztliche Unbedenklichkeitsbescheinigung schriftlich vorliegt.

Bei Mitgliedern Ihrer häuslichen Gemeinschaft bitten wir Sie, ähnlich zu handeln. (siehe Merkblatt zum Infektionsschutzgesetz, das Sie bei der Aufnahme Ihres Kindes bekommen)
Aufsichtspflicht / Versicherungen:

Mit dem Abschluß des Betreuungsvertrages übernimmt das pädagogische Personal für einen Teil des Tages (Öffnungs-/Betreuungszeiten) die Aufsichtspflicht für Ihr Kind.

Diese beginnt, wenn Sie sich vergewissert haben, dass das pädagogische Personal, die Ankunft Ihres Kindes wahrgenommen hat. Sie endet, wenn Sie ihr Kind bei dem pädagogischen Personal abgeholt haben.

Bei außergewöhnlichen Unternehmungen, benötigen wir eine schriftliche Einverständniserklärung.

Bei Veranstaltungen, die wir mit Eltern und Kindern durchführen, übernehmen Sie die Aufsichtspflicht Ihrer Kinder.

Während der Öffnungs-/Betreuungzeiten ist Ihr Kind in der gesetzlichen Unfallversicherung versichert.
Was sonst noch wichtig ist:

Die Kinder in unserem Haus brauchen kindergartengerechte Kleidung.
Da Bewegung, Umgang mit verschiedenen Materialien (z.B. Farben, Knete, Klebstoff), Erleben von Erde, Sand und Wasser zu dem Erlebnisraum (-welt/-bereich) der Kinder gehört, benötigen diese Kleidung, die bequem, praktisch und wettergerecht ist.
Zusätzlich sollte ihr Kind Gummistiefel, Regenbekleidung, Ersatzkleidung und Hausschuhe immer im Haus haben.